Skiurlaub in Meransen – Gitschberg

Das Wintersportgebiet rund um den „Gitsch“, liegt in einer idealen Höhenlage von 1.400 bis 2.500 Meter oberhalb von Meransen. Mit der bequemen 8er Kabinenbahn kommen Sie direkt vom Ort bis auf 2.107 Meter, mitten in das Skiparadies Gitschberg-Jochtal, wo Sie meist bis Ostern unbeschwert Skifahren und Snowboarden können.

Inhaber eines Skipasses (Tages-, Mehrtages- oder Saisonskarten) haben Anrecht auf den Gratis-Skibus; die Haltestelle ist nur knapp 100 Meter entfernt. Mit dem eigenen Auto sind sie in wenigen Minuten an der Talstation der Aufstiegsanlagen ins Ski- und Wandergebiet Gitschberg-Jochtal.
Bei uns am Birkenhof gibt es einen eigenen Skiraum mit Skischuhtrockner.

Im Skigebiet Meransen-Gitschberg-Jochtal und in den nahegelegenen Skigebieten Plose, Kronplatz, und Gröden (mit der legendären Sella Ronda) erwartet Sie die Erfüllung aller Winterurlaubs-Wünsche: Skifahren, Snowboarding, Rodeln, Winterwandern, Schneeschuhwandern, Eisklettern, Eisstockschießen, Eislaufen, Kunsteisrodeln, Langlaufen, Naturbahnrodeln, Paragliding, Pferdeschlittenfahrten, geführte Schneeschuhwanderungen und alpine Skitouren sowie typisch Südtiroler Skihütten-Zauber und Aprés Ski.

Direkt im Ortsbereich von Meransen bietet ein kleiner Schlepplift mit einem Übungshang sowie der „Zwergele-Park“ für Familien mit Kindern den besten Einstieg für eine erlebnisreiche Woche im Schnee. Neben einer schmalen Waldabfahrt zeichnet sich der Gitschberg durch breite, gut einsehbare Pisten aus, die allen genügend Raum zur freien Fahrt lassen.

Die Langlaufloipe in Meransen führt in die unberührte wildromantische Landschaft des Altfasstales. Mit einer Länge von 12 km, einem Höhenunterschied von 150 m und einem Schwierigkeitsgrad von leicht bis mittelschwer ist sie eine Langlaufloipe für Genießer.

Mit über 280 Sonnentagen ist das Hochplateau von Meransen einer der sonnigsten Orte Südtirols. Unternehmen Sie eine Schneeschuhwanderung in die Pfunderer Berge, rund um den Gitschberg, ins Jochtal oder auf die Rodenecker Alm. Am Abend sind die wöchentlichen Fackelwanderungen ein ganz besonderes Erlebnis, welche je nach Witterung immer montags von der Großberghütte organisiert werden.

Die nahegelegene Bischofsstadt Brixen besitzt einen ganz besonderen Charme und lädt mit zahlreichen historischen Gebäuden sowie eleganten und modernen Geschäften zu einer Stadtbesichtigung oder einem Einkaufsbummel ein.

Abwechslung bietet ein Besuch der Panoramaplattform auf dem Gitschberg: lassen Sie sich beeindrucken vom Rundblick auf über 500 Bergspitzen, welche sich auf halb Südtirol, die Dolomiten, die Zillertaler, Stubaier und Ötztaler Alpen verteilen.

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, nähert sich die Advents- und Weihnachtszeit.
Am Birkenhof, abseits vom Großstadtlärm und Verkehr, legen wir großen Wert auf Ruhe, Erholung und auf Südtiroler Brauchtum. In dieser Zeit basteln viele fleißige Hände schöne Weihnachtsdekoration und binden traditionelle Adventkränze. Aufenthaltsraum und Appartements erhalten so einen dezenten Hauch an Weihnachtsstimmung. Natürlich backen wir auf unserem Bauernhof auch herrlich duftende Weihnachtsplätzchen, welche wir – je nach Verfügbarkeit – unseren Gästen als kleines Willkommensgeschenk überreichen. Genießen Sie in den gemütlich warmen Ferienwohnungen eine heiße Tasse Tee und verkosten Sie unsere selbstgemachte Kekse. Wie könnte man sich wohl stimmungsvoller auf das Weihnachtsfest vorbereiten? Nun, zum Beispiel mit dem Besuch eines feierlichen Adventskonzerts, einer besinnlichen Rorate, einer Winterwanderung durch die zauberhafte Winterlandschaft, mit einem Besuch auf Italiens größtem Weihnachtsmarkt, dem Christkindlmarkt in Bozen, oder auf den ebenso sehenswerten Christkindlmärkten in Brixen, Sterzing, Bruneck oder in der Kurstadt Meran. Lassen Sie sich von weihnachtlichen Düften und Klängen verführen.

Im Winter (und auch im Sommer) können unsere Gäste das Hallenbad „Alpinpool Meransen“ mit vergünstigtem Tarif besuchen. Ambitionierte Schwimmer können im 17,5 m langen Becken ihre Bahnen ziehen; Kinder und Planscher toben sich im 25 m² großen Erlebnisbecken aus. Im Wellness-Bereich des Alpinpools hingegen können Sie neue Kräfte sammeln und die Sinne verwöhnen. In der wohltuenden finnischen Sauna, im Sanarium, im Dampfbad, unter den Erlebnisduschen und im Whirlpool vergisst man schnell alle Sorgen des Alltags. Leichte Snacks und frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte gibt es im Bistro des Alpinpools.